Freitag 20 April 2018

Unsere Tiere

Georgina vom Philippseck

fade

Georgina vom Philippseck gehört zu der Rasse der Landseer-Hündinnen und wurde am 2. März 2012 geboren. Georgia (hier ohne N) ist Zuchthündin im VLD - VDH - FCI.

Ständig aktiv, immer zu Streichen bereit, sportlich, fordernd, draufgängerisch, verfressen und zusammen mit ihrer Schwester Gianna, aufsässig gegen alle anderen Rudelmitglieder, trotzdem integriert und einzelnd sehr liebevoll, verknutscht, verspielt und anhänglich. Sie ist die stabilere von beiden; robust, ungestüm und frech.

Unsere Ivy wird als Ersatzmama gesehen, Isy als große Schwester und Parsifal als Onkel, der sich alles gefallen lässt. Beide Schwestern waren von Anfang an die saubersten Hunde, die ich je hatte. Ich brauche nichts sagen, sie nicht erinnern oder morgens im Schlafanzug hinausstürzen.

Sie sind geduldig, vergessen nie bevor sie ins Haus gehen, „dringendes“ noch zu erledigen und setzen sich diskret in den hinteren Teil des Gartens.

Weitere Bilder

fade fade